Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Praxis vom 3.12.2008

Halli Hallo!

In der Praxis von voriger Woche durfte ich in Mathematik den Flächeninhalt vom Kreis mit den Kindern erarbeiten. 

Ich habe mir folgendes Beispiel für die Stunde ausgedacht:

Ein Park wird Weihnachtlich geschmückt: es sollen 3 Beete mit Weihnachtssternen bepflanzt werden, ein Beet hat einen Durchmesser von 6 m. Pro m² braucht man 6 Sterne. Danach wollte ich noch die Kosten wissen (Ein Stern 2,50 EURO).

Runde auf ganze m²!

Die Kinder haben verschiedene Ergebnisse herausbekommen und es waren auch alle richtig.

Da ich ihnen gesagt habe sie sollen runden, haben die einen laut der Mathematischen Regel bei 28,43 abgerundet. Die anderen haben aufgerundet da sonst evtl. ein Loch im Beet entsteht, wenn man einige Sterne zuwenig einpflanzen würde...

Also die meisten Schüler haben lt. der Mathematischen Regel gearbeitet, andere aber wiederum haben an die Praxis gedacht. 

Ich war wirklich sehr erstaunt, da ich meinte sie würden alle abrunden. Naja waren halt sehr gute Schüler ;-)! 

Für morgen hab ich die Aufgabe in Physik die Bewegungsenergie zu unterrichten. Bericht folgt...

9.12.08 09:29

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen